• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Auf der einen Seite eine wunderbare, zarte Liebesgeschichte, auf der anderen die Geschichte der Einführung von Käsereien in der Schweiz. Geldgier und Habsucht bringen die Bauern dazu, eine Käserei einzurichten. Nach dem ersten Jahr erweist sich die Käserei als ein Segen für die tüchtigen Bauern.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2013
29. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
664
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
1.5
 MB

Mehr Bücher von Jeremias Gotthelf