• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Sensation, Sensation: Archäologen haben in einem Geheimfach in Marc-Uwes Schreibtisch neue Geschichten vom Känguru und seinem Kleinkünstler gefunden! Dies ist nicht die Fortsetzung der Fortsetzung der Fortsetzung der Känguru-Chroniken. Triologie bleibt Triologie. Aber ein anständiger Kleinkünstler hat natürlich eine Zugabe vorbereitet.

»Die Känguru-Apokryphen« versammeln zum ersten Mal alle weniger bekannten Eskapaden des dynamischen Duos: Episoden, die zwar nicht im allgemein gültigen Hochkanon der »Känguru-Trilogie« vertreten, aber ebenso witzig sind. Geschichten aus Anthologien, Live-Programmen ... und aus besagtem Geheimfach.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2018
12. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
146
Seiten
VERLAG
Ullstein eBooks
GRÖSSE
9
 MB

Kundenrezensionen

Strim.C ,

Einfach Känguru

In meiner Freizeit, solch ein Werk zu lesen bereitet mir, immer wieder eine große Freude. Für jeden zu empfehlen, der lustige Bücher mit sprechenden Tieren mag.

Alter Eisen ,

viel schönes dabei :-)

ein angemessener Konvolut vergessener Geschichten vom Känguru und seinem Marc-Dieter!

Steht der vorangegangenen Triologie in nichts nach ausser dem Erscheinungsdatum.

Lilou 2.0 ,

Love it

Nichts ist besser als die Känguru-Chroniken. Auch die anderen Teile sind fantastisch. Kein Buch ist besser als dieses😍

Mehr Bücher von Marc-Uwe Kling