• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Bürokraten missbrauchen die wirklichen Absichten der Menschen, die sie eingesetzt haben.

Der Djihad, der Heilige Krieg der Fremen, ist vorüber. Das Imperium trägt den Keim des Zerfalls in sich, seit sein Gründer Paul Atreides, genannt Muad’dib, nach Fremenart in die Wüste gegangen ist, um zu sterben. Er hat die Gabe, seherisch in die Zukunft zu blicken, seinen Kindern, den Zwillingen Leto und Ghanima, vererbt. Doch trotz dieser ungeheuren Kräfte sind sie verletzliche Kinder, und sie müssen sich nicht nur mit den Schatten der Vergangenheit auseinandersetzen, die sie heimsuchen, sondern auch mit Attentätern, die sie töten und das Imperium zerschmettern wollen. Da kommt eines Tages ein blinder Prediger aus der Wüste. Er prophezeit den Untergang und erhebt seine Stimme gegen die starre Religion. Ist er der wiedererstandene Muad’dib? Oder ein tödliches Werkzeug der Gegner des Imperiums?

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2014
2. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
656
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
1.9
 MB

Mehr Bücher von Frank Herbert

Andere Bücher in dieser Reihe