• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Bravourös meistert die Journalistin Lena ihren Alltag - bis ihre Freundin Olga mit einer Hiobsbotschaft auftaucht. Ihr Bruder, ein Liedermacher, hat sich angeblich in seiner Wohnung im Drogenrausch erhängt. Anders als die Polizei, die sofort an Selbstmord glaubt, hat Lena ihre Zweifel. Ausgerechnet, als er Aussicht auf einen Plattenvertrag hatte? Lena stößt auf Ungereimtheiten. Wenig später wird ein Anschlag auf sie und ihr Kind verübt …

"Unglaublich dicht und spannend!" Brigitte.
"Dieses Buch ist ein Meisterwerk." Literaturen.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2011
4. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
454
Seiten
VERLAG
Aufbau Digital
GRÖSSE
4.4
 MB

Mehr Bücher von Polina Daschkowa

Andere Bücher in dieser Reihe