• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Du nervst (mich)! Meine Güte gehst du mir auf die Nerven. Du raubst mir meine letzten Nerven!


Haben Sie auch manchmal die Nase voll?


Dubiose bis eigenwillige Lebewesen (geschlechtsunabhängig) verstehen es doch tatsächlich, uns meisterhaft auf die Nerven zu gehen, indem sie mit ihrem gewöhnungsbedürftigen eigenbrötlerischen Verhalten Ärger zu verbreiten, Neid, Missgunst und zum Teil auch abgrundtiefe Ablehnung in uns schüren. Es ist an der Zeit, uns von solchen Personen loszusagen, uns endgültig zu befreien und zwar, ohne dass die eigenen Nerven darunter leiden müssen.


Viele Menschen leiden eine lange Zeit unter rabiaten Querulanten, ohne etwas daran zu ändern.


Sie kommen immer wieder: Die nimmer müden Quälgeister mit seltsamen Ideen, nervenden Einwänden, abstrusen Vorstellungen und unglaublich starken Egos, portioniert mit ganz viel Klugscheißerei und Rechthaberei. Wir (du und ich) leiden wegen der rabiaten Aktionen, Frechheiten und Anschuldigungen solcher Personen. Wer hat noch nicht mit einer Querulantin oder einem Querulanten zu tun gehabt? Ob Sie es glauben oder nicht: Oft beschäftigen wir uns ein Leben lang mit solchen Personen, ohne es zu wollen, vielleicht sogar ohne es zu realisieren. Muss das sein? Nein! In diesem Buch erhalten Sie Einsichten zu nützlichen nebenwirkungsfreien Umgangsweisen und tolle Strategien, um sich von Querulantinnen und Querulanten elegant zu befreien und zu schützen. Gewinnen Sie wieder mehr Zeit für das Wesentliche, nämlich das Leben zu genießen, Ihr Leben …

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2016
15. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
2.3
 MB

Mehr Bücher von Jean Blair & Jesse J.M. Rialb