• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Darf ich vorstellen: Merkur, der sonnennächste Planet, ist eine Welt der Extreme. Besucher müssen sich auf Temperaturen von 427 bis -137 Grad Celsius einstellen. Merkur kommt der Sonne auf 47 Millionen Kilometer nah, um sich dann auf 70 Millionen Kilometer von ihr zu entfernen (die Erde hat einen Abstand von etwa 150 Millionen km).


Der Planet hat etwa ein Drittel der Größe der Erde, und auch innerlich ähnelt er unserem Heimatplaneten mehr als dem Erdmond, der ihm äußerlich ähnlich sieht. Ein Jahr (also ein Umlauf um das Zentralgestirn) ist auf Merkur ganze 88 Erdentage lang. Merkur ist damit der schnellste aller Planeten. Ein Merkurtag (also die Zeit zwischen zwei Sonnenaufgängen an irgendeinem Punkt) hingegen dauert fast 176 Erdtage.


Erst zweimal erhielt Merkur von einer menschlichen Sonde besucht. Japan und Europa planen gerade eine weitere Mission. Welche Fragen über Merkur sind noch offen – und was weiß die Menschheit heute schon über diesen doch überraschend erdähnlichen Planeten nahe der Sonne? Wussten Sie, dass die genaue Vermessung der Merkur-Bahn sogar dabei geholfen hat, Albert Einsteins Relativitätstheorie zu bestätigen? Könnte Merkur gar Leben beherbergen? Das eBook stellt  Ihnen den aktuellen Stand des Wissens dar, garniert mit faszinierenden Bildern.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2016
6. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
67
Seiten
VERLAG
AO Edition
GRÖSSE
103,6
 MB

Mehr Bücher von Matthias Matting