• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

1250. Friedrich II. ist tot, das Reich in Aufruhr.



Nur einer kennt das letzte Geheimnis des Kaisers: Rogers de Bezers, ein Katharer. Er begibt sich auf die Spur des Geheimnisses, das sein Leben für immer verändern wird.



Zur gleichen Zeit macht sich eine Zisterzienserin auf, in der Abgeschiedenheit des Steigerwaldes eine neue Zelle zu gründen. Um eine Mitschwester vor der Inquisition zu bewahren, muss ihr Orden berühmt werden. Das Mittel: der Bau eines prächtigen Klosters. Als die Menschen im Ort Schwester Elsbeths Pläne ablehnen, greift sie auf die Hilfe dreier Fremder zurück. Einer von ihnen ist Rogers de Bezers. Elsbeth ahnt nicht, was ihn wirklich nach Wizinsten geführt hat ...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2011
17. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
861
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
4.8
 MB

Kundenrezensionen

Azrael2209 ,

...danke für spannende Stunden

Wieder habe ich mich in Ihre Hände begeben und an einer spannenden Reise teilgenommen. Dieser Roman hat mich wie auch schon die Anderen hat mich gefesselt und in seinen Bann gezogen. Ich litt und fieberte faktisch mit den Helden mit und habe sie fast verflucht keine Gnade mit den Helden zu haben... Bis dann in einem entsprechenden Finale doch noch alles so kam wie es kommen musste(sollte...). Schade nur das man dann auf einmal wie immer die,,letzte" Seite gelesen hat und am Ende der Reise angekommen ist.
Jetzt halte ich wieder Ausschau nach dem nächsten Buch von Ihnen.
Danke J.Kaiser

Mehr Bücher von Richard Dübell