• 10,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Russische Revolution schuf eine neue Welt. Im Februar 1917 stürzte der letzte Zar. Im Oktober ergriffen de Bolschewiki die Macht und begannen, die Verhältnisse radikal zu verändern - aus dem Zarenreich wurde das Sowjetimperium. Martin Aust lässt die dramatischen Ereignisse wiederaufleben und zeigt, wie auf dem gesamten Territorium des alten Zarenreiches Menschen und Parteien um ihr Überleben und die neue Ordnung rangen.

GENRE
Geschichte
ERSCHIENEN
2017
25. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
279
Seiten
VERLAG
C.H.Beck
GRÖSSE
11.7
 MB

Mehr Bücher von Martin Aust