• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Edinburgh, 1888. Der begnadete Ermittler Ian Frey wird von London nach Schottland zwangsversetzt. Für den kultivierten Engländer eine wahre Strafe. Als er seinen neuen Vorgesetzten, Inspector McGray, kennenlernt, findet er all seine Vorurteile bestätigt: Ungehobelt, abergläubisch und bärbeißig, hat der Schotte seinen ganz eigenen Ehrenkodex. Doch dann bringt ein schier unlösbarer Fall die beiden grundverschiedenen Männer zusammen: Ein Violinist wird grausam in seinem Heim ermordet. Sein aufgelöstes Dienstmädchen schwört, dass es in der Nacht drei Geiger im Musikzimmer gehört hat. Doch in dem von innen verschlossenen, fensterlosen Raum liegt nur die Leiche des Hausherren ...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
20. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
480
Seiten
VERLAG
Goldmann Verlag
GRÖSSE
2.3
 MB

Kundenrezensionen

CathSt ,

Kopfkino pur

Dieser Roman ist so rasant, fesselnd und verleitet obendrein immer wieder zum schmunzeln. Beim Lesen entstanden so lebhafte Bilder in meinem Kopf, als säße ich vor einer Kinoleinwand und sähe einen besonders spannenden Film. Die Fortsetzung ist jetzt ein absolutes Muss, auf das ich mich schon sehr freue.

Mehr Bücher von Oscar de Muriel

Andere Bücher in dieser Reihe