• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Am liebsten ist sie allein.

Damit niemand merkt, dass sie anders ist.

Ein Mensch. Ein Wolf.

Eine Frau.


Als Rachel auf ihrem Heimweg die halb verhungerte Wölfin entdeckt, ist es wie die grausame Erinnerung an ihre eigene Vergangenheit. Ihr hat damals niemand geholfen. Diesem Mädchen jedoch kann sie helfen. Und so macht sie sich mit ihr auf die Suche nach der Bestie, die ihr das angetan hat.

Als sie an einem weiteren Tatort auf Vince trifft, endet es in einer handfesten Prügelei. Er ist, was sie aus tiefster Seele verabscheut: ein Wolf. Arrogant, aggressiv, stark.

Und er ist auf der Suche nach dem gleichen Mann.


Jeder Band der Reihe ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen gelesen werden

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2016
13. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
308
Seiten
VERLAG
Sarah Baines
GRÖSSE
358.7
 kB

Mehr Bücher von Sarah Baines

Andere Bücher in dieser Reihe