• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Gut gelaunt besuchen die beiden Freundinnen Veronika und Elisabeth den Vortrag eines renommierten Doktors in der Hauptanstalt der Wiener Büchereien. Da stürmt ein bewaffneter Mann in den Raum und richtet ein schreckliches Blutbad an. Elisabeth stirbt, Veronika überlebt völlig traumatisiert. Als sie Tage später das Krankenhaus verläßt, wird sie von dem jungen Journalisten Daniel Hummel mit schockierenden Details über Elisabeth konfrontiert. Wer war ihre Freundin wirklich? War sie der Grund für den Amoklauf?

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2016
12. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
200
Seiten
VERLAG
Federfrei Verlag
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Sabine Marx