Die Tochter des Klosterschmieds

Historischer Roman

    • 4,1 • 12 Bewertungen
    • 9,99 €
    • 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Begehrt für ihr handwerkliches Geschick, betrogen um ihre Freiheit - die Geschichte einer mutigen Frau



Als Ulas Vater brutal die Hand abgeschlagen wird, weil ein vom ihm geschmiedetes Schwert im Kampf zerbrochen ist, muss sie ihm bei der Arbeit helfen. Ula erlernt das Schmiedehandwerk und beginnt bald darauf, mit Material und Werkzeugen zu experimentieren. Es gelingt ihr, ein Schwert von herausragender Qualität zu fertigen. Ein Schwert so hart, dass andere Waffen daran wie Glas zerschellen. Ein Schmied, der solche Waffen herstellen kann, ist ein unbezahlbarer Schatz. Und so beginnt die Jagd auf Ula ...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
26. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
447
Seiten
VERLAG
Bastei Lübbe
GRÖSSE
3
 MB

Mehr Bücher von Peter Dempf

2016
2015
2018
2021
2017
2014

Kund:innen kauften auch

2018
2016
2015
2016
2011
2009