• 11,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Geschichte des größten wissenschaftlichen Abenteuers im 18. Jahrhundert erzählt dieser Wissenschaftsthriller, der an jenen magischen Moment erinnert, als die Dimensionen des Universums erstmals Kontur gewannen. Bestsellerautorin Andrea Wulf blickt zurück auf den Sommer des Jahres 1769, als beim Venusdurchgang erstmals Wissenschaftler weltweit zusammenarbeiteten, um den Abstand zwischen Sonne und Erde exakt zu ermitteln. Sie reisten in die entlegensten Regionen und bestanden gefährliche Abenteuer.
Das Buch erschien im Verlag C. Bertelsmann unter dem Titel »Die Jagd auf die Venus«.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2017
27. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
416
Seiten
VERLAG
Penguin Verlag
GRÖSSE
9.9
 MB

Mehr Bücher von Andrea Wulf