• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Die Wünsche der Millionärstochter

Meisterwerk um ein unbezahlbares Glück



In einem Sonderzug machen vierzig junge Leute aus reichem Hause eine Vergnügungsreise durch den Schwarzwald und Südfrankreich. Dr. Uwe Brannenburg begleitet die Fahrt als Reisearzt. Nach einigen Tagen ohne besondere Vorkommnisse erfährt er vom Kellner, dass die Millionärstochter Jutta Asbach herzzerreißend weinend in ihrem Abteil sitzt.

Uwe eilt sofort los. Er muss unbedingt mit Jutta sprechen! Wenige Minuten später steht er vor dem bildhübschen Mädchen und schaut in traurige, rot geränderte Augen. Uwe sucht noch nach den richtigen Worten, da zerreißt ein ohrenbetäubender Knall die Stille. Der Zug springt aus den Schienen, Uwe und Jutta werden durch das Abteil geschleudert, dann versinkt die Welt ringsherum in Dunkelheit ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2019
13. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.3
 MB

Mehr Bücher von Lore von Holten

Andere Bücher in dieser Reihe