• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Zellen sind die kleinsten Bau- und Funktionseinheiten der Welt und alle Lebewesen bestehen aus ihnen. Als die ersten Lebensformen der Erde entstanden sie vor vielen Millionen Jahren und alle Tier- und Pflanzenarten entwickelten sich aus ihnen. Manche Zellen können einzeln überleben, andere schließen sich zu Billionen zusammen und formen komplexe Lebewesen, wie den Menschen. Um dies zu ermöglichen haben sich unterschiedliche Zellen sehr speziellen Aufgaben angepasst und bilden die verschiedensten Formen- und Baumerkmale. Entdecken Sie in diesem Buch wie die Grundbestandteile des Lebens funktionieren und welche Vorgänge das Leben auf diesem Planeten ermöglichen. 


Die Welt der Zellen bietet:


-umfassende Übersicht zu Zellen, gemacht für Interessierte und Schüler (von Realschule bis Gymnasium)

-detaillierte Beschreibung der Eiweißsynthese und Zellteilung

-viele erstaunliche Fakten und interessantes Wissen

-leicht verständliche Sprache für Schüler und Erwachsene

-anschauliche Inhalte mit vielen Grafiken, interaktiven Bildern, Videos und 3D-Modellen

-Quizze und Wiederholungsmöglichkeiten

-umfangreiches Glossar mit über 120 Einträgen zum Klären und Nachlesen unbekannter Wörter

-zukünftige kostenlose Updates zur Erweiterung der Inhalte unter Einbeziehung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2014
20. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
100
Seiten
VERLAG
Riccardo Kabisch
GRÖSSE
318.2
 MB

Kundenrezensionen

halfman1334 ,

Weiter so!

Die ersten Kommentare lesend schäme ich mich beinahe. Das Buch eines jungen Menschen derart destruktiv zu zerreißen, ist arm. Ich finde es großartig und sehe sehr viel Potential beim Autor. Perfektion ist von ihm weder gewollt noch eines Erachtens gefordert. Meine Bewertungskriterien gehen über Schriftarten oder Formatierungsfehler hinaus. Dies ist ein tolles Buch aus der Sicht eines Lernenden, der für ein Thema brennt und sich die Mühe gemacht hat, es für Gleichaltrige aufzuarbeiten. Respekt.

iBooksAuthor ,

Verbesserungen notwendig

Ich teste gerade einige Lehrbücher im iBooks Store und bin daher auf dieses Lehrbuch gestoßen.
Zuerst war ich total begeistert - bis ich mir das Buch dann aber genauer angesehen habe. An sich ist ja die Idee nicht schlecht Schüler durch interaktive Inhalte zum Lernen zu motivieren.
Jedoch ist die Umsetzung bei diesem Lehrbuch sehr schlecht. Das Layout wurde beispielsweise nicht konsequent angewandt. Auch die Schriftarten sind total verwirrend. Und der durchgängige grüne Balken - naja Geschmackssache - so viel zur Ästhetik.
Der restliche Inhalt ist so mittelmäßig. Natürlich bietet das Buch auch ein paar positive Aspekte, wie etwa 3D-Modelle etc.
Jedoch konnte mich die Leseprobe nicht zum Kauf der Vollversion überzeugen, womit der Autor mich als potetiellen Kunden verfehlt hat. Schade eigentlich - die Idee wäre ja nicht schlecht.
Bei der Abwägung der einzelnen Aspekte komme ich zu dem Schluss, dass ich leider nicht mehr als 2 Sterne vergeben kann, weil
- nicht gut strukturiert ist
- das Layout nicht ansprechend gestaltet ist
- der Inhalt eher mittelmäßig ist/ Populärwissen
- die Leseprobe nicht überzeugt
obowohl
- die Idee nicht schlecht sind
- einige Graphiken (- die ich vermute der Autor selbst gemacht hat) nicht schlecht sind.
Hoffentlich kann der Autor durch ein Update nachbessern!

Textbook_Checker ,

Lächerlich

Dieses Lehrbuch bietet nicht die Art von Benutzererlebnis, die ich von einem interaktiven Lehrbuch erwarte. Es wirkt einfach alles total unstimmig, da Graphiken, Text etc. nicht aufeinander angepasst wurden. Die Inhalte wirken einfach irgendwie in das Buch eingefügt und auf diverese Weisen unterschiedlich formatiert. So macht lernen keinen Spaß.
Genauso lächerlich wie dieses Buch ist auch die dazugehörige Website und Facebook-Seite (diese könnte der Autor sich echt sparen).
Der Autor sollte am besten seine Arbeitsweise und Einstellung überdenken und erst dann handeln.
Damit will ich den Autor aber natürlich nicht entmutigen. Durch ein Update könnten diese negativen Aspekte ja gelöst werden. Viel Erfolg!

Mehr Bücher von Riccardo Kabisch