• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Diese Ausgabe der Werke von Wilhelm Raabe wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Dieses eBook ist einfach zu navigieren und gut gegliedert.

Wilhelm Raabe, pseudonym: Jakob Corvinus (1831-1910) war ein deutscher Schriftsteller. Er war ein Vertreter des poetischen Realismus, bekannt für seine gesellschaftskritischen Erzählungen und Romane.

Inhalt:

Die Chronik der Sperlingsgasse

Die Kinder von Finkenrode

Die schwarze Galeere

Der heilige Born

Nach dem Großen Kriege

Das letzte Recht

Eine Grabrede aus dem Jahr 1609

Die Leute aus dem Walde

Der Hungerpastor

Keltische Knochen

Else von der Tanne oder Das Glück Domini Friedemann Leutenbachers, armen Dieners am Wort Gottes zu Wallrode im Elend

Drei Federn

Die Gänse von Bützow

Sankt Thomas

Gedelöcke

Abu Telfan oder Die Heimkehr vom Mondgebirge

Theklas Erbschaft oder die Geschichte eines schwülen Tages

Der Schüdderump

Der Marsch nach Haus

Des Reiches Krone

Der Dräumling

Christoph Pechlin

Meister Autor oder Die Geschichten vom versunkenen Garten

Höxter und Corvey

Vom alten Proteus

Eulenpfingsten

Die Innerste

Der gute Tagoder die Geschichte eines ersten Aprils

Horacker

Alte Nester

Wunnigel

Deutscher Adel

Das Horn von Wanza

Fabian und Sebastian

Prinzessin Fisch

Pfisters Mühle

Zum wilden Mann

Unruhige Gäste

Das Odfeld

Der Lar

Stopfkuchen

Gutmanns Reisen

Kloster Lugau

Die Akten des Vogelsangs

Altershausen

Halb Mär, halb mehr

Hastenbeck

Frau Salome

Im alten Eisen

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2017
17. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
14,400
Seiten
VERLAG
Musaicum Books
GRÖSSE
18.3
 MB

Mehr Bücher von Wilhelm Raabe