• 14,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Zirbe – „Königin der Alpen“ – schaften. Die Zirbe trägt diesen Beinamen zu Recht, denn schon seit Jahrtausenden schätzen die Menschen sie wegen ihrer herausragenden Eigenschaften. Dieses Buch gibt nicht nur Aufschluss über den Lebensraum der Zirbe, altes Volkswissen, wissenschaftliche Forschungsergebnisse, sondern es enthält auch viele Tipps, wie die Zirbe im Wohnbereich und in der Naturkosmetik verwendet werden kann. Die Zirbe: Wie sie es schafft, auch den extremsten Bedingungen im Gebirge zu trotzen. Brauchtum und Volksheilkunde – die Verwendung von Zirbenholz früher und heute. Neues aus der Wissenschaft: Vitalstoffe zur Verbesserung derSchlafqualität und zur Förderung unserer Gesundheit. Die Kraft der Zirbe nutzen: Silvotherapie, Gemmotherapie, Aromatherapie und Räuchern. Heil- und Wohlfühlrezepte: Salben, Seifen, Tinkturen und verschiedene Ansätze wie Zirbenhonig, Zirbenschnaps und Zirbentee. Rezepte für die Küche: veganes Zirbe-Apfel-Brot, Steinpilz-Zirbe-Risotto, Zirbe-Preiselbeer-Krapfen … Mit über 160 stimmungsvollen Bildern der Zirbe in der Natur und ihrer Verwendung im täglichen Leben.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2017
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
224
Seiten
VERLAG
Athesia
GRÖSSE
81.7
 MB

Mehr Bücher von Sigrid Thaler Rizzolli & Heinrich Gasteiger