• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Zwischen Playmobil und Perestroika

Es war die aufregendste Zeit, um erwachsen zu werden: Kalter Krieg und BRAVO-Poster, Zungenküsse und Wehrertüchtigung, Popper-Discos und Montagsdemos. Sascha Lange erzählt von seiner glücklichen DDR-Jugend. Komisch, überraschend, etwas wehmütig. Der Soundtrack einer ganzen Generation.

"Ein hervorragender Türöffner für eigene Erinnerungen." Die Welt

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2012
22. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
202
Seiten
VERLAG
Aufbau Digital
GRÖSSE
1.9
 MB

Mehr Bücher von Sascha Lange