• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Er ist der Thronfolger eines streitbaren Monarchen, der von spanischem Boden aus den Niederländern den Krieg erklärte. Er sollte Jahrzehnte währen und führte letztendlich nicht zu dem gewünschten Erfolg. Der Anlass dafür war nichts anderes als Glaubensgrundsätze, die sich nicht in Einklang bringen ließen. Die Holländer bewahrten ihr Gebiet dem Calvinismus, den Südteil des Landes traten sie an das heutige Belgien ab. Philip II. konnte den Aufstand nicht dulden, sah sich mit der Zeit jedoch dazu gezwungen. Sein Sohn, der anfangs regen Anteil an dem politischen Geschehen nahm, verstrickte sich zunehmend in den Fängen einer schönen Frau, die jedoch bald darauf zu seiner Schwiegermutter wurde. Das fördert ein gutes Verhältnis zwischen dem Vater und seinem Sprössling nicht gerade, es wird für Distanz gesorgt, Misstrauen bleibt.

GENRE
Kultur und Unterhaltung
ERSCHIENEN
2017
31. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
9
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
189.4
 kB

Mehr Bücher von Robert Sasse, Yannick Esters & Alessandro Dallmann