• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Als Etta von Hirtz ihren Hengst Whirlwind beim internationalen Reit- und Springturnier in Aachen reitet, halten die Zuschauer den Atem an, denn das Pferd war bekannt dafür, im letzten Augenblick zu scheuen und seinen Reiter abzuwerfen. Tatsächlich sah es so aus, als ob die junge Frau das Tier im Griff hätte … doch auch diesmal stoppt der Hengst vor dem Überspringen der Mauer, seine Reiterin fliegt aus dem Sattel. Auch wenn der Sturz verhältnismäßig glimpflich abläuft, so ist im Nachhinein eine Operation nötig – mit schlimmen Konsequenzen, denn während der OP fällt plötzlich der Strom aus ...

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2019
23. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
171
Seiten
VERLAG
Uksak E-Books
GRÖSSE
428.8
 kB

Mehr Bücher von Glenn Stirling