• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Eigentlich liebt Susanne die Vorweihnachtszeit. Dann bastelt sie immer mit ihrer kleinen Tochter, backt köstliche Plätzchen, deren Duft durch die ganze Wohnung zieht, und sitzt mit Paula bei Kerzenschein und erzählt Geschichten. Auch in diesem Jahr bemüht sich die alleinerziehende Mutter, alles so festlich und gemütlich wie möglich zu gestalten. Doch es fällt ihr nicht leicht, die Adventszeit zu genießen, denn sie hat große Sorgen: Ihr Vermieter hat ihnen zum Jahresende die Wohnung gekündigt, ein Aufschub ist nicht möglich.



Am Anfang war Susanne noch voller Hoffnung, eine neue Wohnung zu finden, aber mittlerweile macht sich Angst im Herzen der Altenpflegerin breit: Es sind nur noch wenige Wochen, bis sie ausziehen müssen, und sie haben noch immer keine neue Bleibe gefunden. Was sollen sie nur tun?

Zu allem Unglück erkrankt Paula plötzlich auch noch. Die Kleine wirkt mit einem Mal apathisch, isst nichts und hat hohes Fieber. Besorgt ruft die junge Mutter ihren Hausarzt Dr. Frank herbei, der eine furchtbare Diagnose stellt. Das Mädchen muss sofort ins Krankenhaus!



Verzweifelt sitzt Susanne in den folgenden Tagen am Krankenbett ihres geliebten Kindes und bangt um dessen Leben. Jetzt kann ihnen nur noch ein Wunder helfen ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2017
19. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Stefan Frank

Andere Bücher in dieser Reihe