• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Was, um Himmels willen, hat sich die Mutter nur dabei gedacht, als sie ihr Baby ausgerechnet vor der Tür des verbitterten Literaturkritikers Dirk Habermann ausgesetzt hat? Das fragt sich nicht nur Dr. Frank, sondern alle anderen Anwohner der Gartenstraße in Grünwald stellen sich dieselbe Frage.


Auch Dirk Habermann selbst weiß nicht, wie ihm geschieht. Seit seine große Liebe ihn vor vielen Jahren verlassen hat, gab es keine andere Frau mehr in seinem Leben. Sein Kind kann das kleine Mädchen also nicht sein. Aber kann man einen Menschen, mit dem man nicht einmal verwandt ist, so sehr lieben? Jedes Mal, wenn er in die riesengroßen blauen Augen des Babys guckt, weitet sich sein Herz - das er schon längst tot geglaubt hatte - ein bisschen mehr.


Schon nach wenigen Tagen erkennen seine Nachbarn Dirk kaum wieder: Auf einmal wirkt der einst mürrische Nörgler entspannt und glücklich. Bloß das Rätsel um die Mutter des Babys scheint für immer ungelöst zu bleiben ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2014
26. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.6
 MB

Mehr Bücher von Stefan Frank

Andere Bücher in dieser Reihe