• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Viktor Gerdes, der Leiter der Verwaltung an der Waldner-Klinik, weiß noch nicht, was er von seiner neuen Kollegin Natalie Ernst halten soll. Natalie ist Feelgood-Managerin - für seinen Geschmack ein vollkommen überflüssiger Beruf, vor allem an der Waldner-Klinik. Wofür braucht man hier eine Mitarbeiterin, die sich ausschließlich um das Wohlbefinden ihrer Kollegen sorgt? Viktor ist ein Zahlenmensch, er hält von solchem Schnickschnack, wie er es nennt, rein gar nichts ... bis er Natalie zum ersten Mal gegenübersteht.



Ihre Anwesenheit bringt eine Saite in ihm zum Klingen, die er lange verdrängt hat. Wenn sie hereinkommt, geht für ihn die Sonne auf, auf einmal scheint ihm seine Karriere nicht mehr alles im Leben zu sein. Natürlich weiß er, dass eine solche Frau überhaupt nicht zu ihm passt. Nein, er darf sein Herz nicht an sie verlieren - zumal er gar nicht weiß, wie lange er noch zu leben hat ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2015
28. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Stefan Frank

Andere Bücher in dieser Reihe