• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Olivier lebt seit ein paar Monaten in Grünwald. Seine Nachbarin Chantal ist vernarrt in Olivier, doch sein Herz schlägt für die hübsche alleinerziehende Mutter Alisa. Doch das will Chantal so nicht hinnehmen. Sie setzt alles daran, diese aufkeimende Liebe zu zerstören!



Als Olivier eines Tages in der Mittagspause von der Arbeit nach Hause kommt, sieht er schon von weitem eine Rauchfahne aufsteigen. Aus dem Haus, in dem Alisa wohnt, schlagen Flammen aus dem Dachstuhl! Beim Näherkommen erkennt er das ganze Ausmaß der Katastrophe: Die Feuerwehr hat bereits alles abgesperrt, und die hysterisch schreiende Alisa wird von zwei Polizisten festgehalten. Offenbar will sie in das brennende Haus rennen - ihr Sohn ist noch darin! Olivier rennt trotz Warnung der Feuerwehr ins Haus. Er rettet Mika, verbrennt sich aber bei der lebensgefährlichen Aktion beide Arme. Olivier und der kleine Mika müssen in die Klinik. Bald schon haben sich die beiden von dem Schock erholt, doch da erreicht sie eine unglaubliche Neuigkeit: Nachforschungen haben ergeben, dass der Brand in Alisas Haus vorsätzlich gelegt wurde! Wer kann so etwas getan haben?

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2015
6. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Stefan Frank

Andere Bücher in dieser Reihe