• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Die hübsche Floristin Tanja ist erst seit drei Monaten mit ihrem Freund zusammen. Eigentlich müsste sie also noch im siebten Himmel schweben und alles durch eine rosarote Brille sehen. Doch stattdessen kommt sie immer öfter ins Grübeln, ob Anselm wirklich der Richtige für sie ist. Er engt sie furchtbar ein, will über jeden ihrer Schritte genauestens Bescheid wissen und verfolgt sie förmlich mit Kontrollanrufen. Wenn er dann anhand ihrer Reaktion bemerkt, dass er zu weit gegangen ist, entschuldigt er sich und erklärt sein Verhalten damit, dass er sie eben abgöttisch liebe. Das beschwichtigt Tanja dann meistens. Anselm hat in seiner vorigen Beziehung schlechte Erfahrungen gemacht, irgendwann wird er das sicher überwunden haben und ihr endlich vertrauen können.



Als sie dann jedoch bei einem Klassentreffen ihren früheren Mitschüler Florian wiedersieht und Anselm Wind davon bekommt, dass sich die beiden ausnehmend gut unterhalten haben, zeigt er mehr und mehr sein wahres Gesicht. Er rast vor Eifersucht. Trotzdem kann Tanja es nicht mal in Erwägung ziehen, die Beziehung zu beenden. Sie weiß nämlich seit ein paar Tagen, dass sie Anselms Kind unter dem Herzen trägt. Auch wenn sie immer wieder an Florian denken muss - Tanja ist bereit, sich ihrem Schicksal zu fügen ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2017
28. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Stefan Frank

Andere Bücher in dieser Reihe