• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Wisst ihr noch, wer Stips, Stöps und Stups sind? Richtig, drei Wichtelmännchen, die im hohlen Stamm einer alten Buche leben. Dort haben sie eine kleine Wohnung mit einem Tisch und Stühlen und Betten – und sogar mit einem Herd und einem Ofenrohr. Die drei fröhlichen Wichtel haben viele Freunde im Wald, darunter das Eichhörnchen Hurzelpurzel mit seiner Frau Purzelhurzel, und im nahen Waldsee den alten Karpfen Wotan, um nur einige zu nennen.- In diesem dritten abschließenden Band lernen sie neue Freunde kennen, mit denen sie wiederum Abenteuer erleben, so mit dem Schneemann und dem Schneeglöckchen. - Eine ganz besondere Art von Hasen ist der Zuckerhase: Das ist kein Hase aus Zucker, wie man vielleicht denken könnte, sondern…? Das wird hier nicht verraten.- Unangenehm, ja sogar gefährlich ist die Begegnung mit der Spinne Ottilie, und anfangs auch mit der Schnecke, aus deren leerem Haus die Wichtel eine Badewanne machen. Doch schließlich kommt es zu einer gütlichen Einigung, mit der die Schnecke hochzufrieden ist.- Glücklich ist auch der Kirchturmhahn, der gern ein so buntes Gefieder haben möchte wie der Gockel im Hühnerhof. Was der Malermeister Klecksel ihm verweigert, das besorgen ihm Stips, Stöps und Stups: Kein Kirchturmhahn hat je so bunt geschillert wie dieser! - Warum heißt dieser Band eigentlich „Drei Wichtel im Schuh“? Damit hat es etwas ganz Besonderes auf sich, aber, wie nicht anders zu erwarten, meistern Stips, Stöps und Stups auch dieses Missgeschick und bleiben weiterhin so fröhlich wie seit tausend Jahren.- „Der Autor erzählt sechs in sich abgeschlossene Geschichten, die sich gut zum Vorlesen als Gute-Nacht-Geschichten eignen. Kinder werden ihre Freude an dieser Märchenwelt haben.“ (Petra Zentz, Jugendliteratur und Medien in der GEW Rheinland-Pfalz, Zweibrücken).- Die Reihe „Der kleine Sandmann bin ich“ von Helmut Höfling ist als „Meilenstein der WDR-Geschichte" ausgezeichnet worden. Jetzt endlich auch als E-Book erhältlich zum Vor- und Selberlesen.

GENRE
Jugend
ERSCHIENEN
2013
19. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
46
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
189.9
 kB

Mehr Bücher von Helmut Höfling