Dreiland I Dreiland I

Dreiland I

    • 4,49 €
    • 4,49 €

Beschreibung des Verlags

Das eine Land ist verflucht. Das andere leidet unter Wassernot. Das dritte Land aber liegt im Verborgenen ...

„Umbra war der Tag und Vel war die Nacht. Ihr unendliches Wirken zeigte sich in Leben und Tod, Feuer und Wasser, Wärme und Kälte. Alles war in zwei Teilen zu erkennen: Jung und Alt, Freude und Leid, Liebe und Hass, Krieg und Frieden. Welches dritte Element sollte es denn da noch geben?“

Ein dunkler Fluch bedroht das Königreich Velcor. Zudem verbreiten unheimliche Bestien Angst und Schrecken.

Der Gesandte des Königs, Arvid von Lebera, ist im ganzen Land unterwegs, um magiekundige Morphe zu finden, die den Fluch brechen könnten.
Auf seiner Suche begegnet er Signe, einem Mädchen, das ein vergessenes Symbol des mythischen Kaiserreiches Dreiland trägt. Arvid vermutet, dass sie eine Morphia ist. Doch ihre Wege trennen sich.

Um Velcor vor dem Untergang zu retten, begibt sich Arvid auf die Reise in das ferne Wüstenland Umbracor.
Und auch Signe ist auf dem Weg dorthin …

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2019
1. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
527
Seiten
VERLAG
XinXii-GD Publishing
GRÖSSE
822,3
 kB

Mehr Bücher von Jana Jeworreck

Dreiland III Dreiland III
2019
Dreiland II Dreiland II
2019
Reise in die Mitte von Mera Reise in die Mitte von Mera
2012