• 12,99 €

Beschreibung des Verlags

Über viele Jahre hinweg hat der Dichter und Künstler Dennis Freischlad in Indien gelebt, er hat sich als Übersetzer und Bibliothekar, Farmer und Hostelmanager verdingt. Nun begibt er sich noch einmal auf eine abenteuerliche Entdeckungsreise durch die Verschiedenheiten von Bharat Mata, "Mutter Indien". Er möchte ihren Geheimnissen nahekommen: ihren Menschen, Mythologien, ihrer einzigartigen Mentalität und dem Grund, warum bis zum heutigen Tag Reisende, Dichter und Sinnsuchende von diesem Land und seinen Bewohnern unvermindert angezogen werden. Auf der Suche nach der Essenz Indiens reist Dennis Freischlad mit seinem Motorrad vom tempelreichen Süden des Landes über das paradiesische Kerala und das schillernd-zerstörerische Mumbai bis in die Steppe des romantischen Rajasthan. Weiter geht es mit dem Zug in den Punjab, um schließlich an den Ufern des Ganges im mystischen Varanasi anzukommen, der heiligsten Stadt der Hindus. Hinsichtlich Erfahrungen, Begegnungen und Intensität wird es eine Reise durch das »reichste Land der Welt«. Der Indienkenner schildert den Alltag, die Geschichte und Gegenwart der Inder in spannenden, poetischen und oft skurrilen Begegnungen und erzählt aus erster Hand von ihren Träumen und Realitäten, immerwährenden Katastrophen und Hoffnungen.


Über den Autor: Dennis Freischlad, 1979 in Hessen geboren, zog die letzten zwölf Jahre seines Lebens reisend über den Planeten und verlebte die meisten Jahre in Indien und auf Sri Lanka, immer wieder unterbrochen durch Aufenthalte in Berlin und Köln. Derzeit teilt er sich seine Lebenszeit zwischen Köln und Indien auf und publiziert überwiegend Lyrik, Reiseberichte und Essays.

Dieses E-Book basiert auf folgender Printausgabe: 1. Auflage 2013

Mehr Informationen, Videos und Bilder unter www.dumontreise.de/suchenachindien

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2013
21. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
336
Seiten
VERLAG
DuMont Reiseverlag
GRÖSSE
2
 MB

Mehr Bücher von DuMont Reiseverlag