• 12,99 €

Beschreibung des Verlags

Einheit in der Vielfalt

Die Unabhängigkeitserklärung Indonesiens im Jahr 1945 hält fest: »Die Details der Machtübertragung und so weiter werden so schnell wie möglich geklärt«. Dieses »und so weiter« ist bis heute kein abgeschlossener Prozess, und vielleicht ist es gerade das, was das Land so spannend und so exotisch macht. Wie soll man sich überhaupt ein so zersplittertes Riesenreich vorstellen, das aus rund 6000 bewohnten Inseln, 240 Millionen Einwohnern, mehreren Hundert Ethnien und ebenso vielen Sprachen besteht? Mit Menschen, die so unterschiedlichen Religionen wie dem Islam, dem Hinduismus, Buddhismus oder Christentum angehören, und einer Geschichte, in die sich arabische, indische, chinesische und europäische Einflüsse eingeschrieben haben? Jede Insel ist hier ein ganz eigener Mikrokosmos. Von 2011 bis 2012 macht sich die Indonesien-Kennerin Elizabeth Pisani auf, den Archipel von Insel zu Insel zu erkunden, als Frau und allein. Jede sich bietende Gelegenheit, in Alltagssituationen einzutauchen, jede Einladung, jedes spontan sich ergebende Gespräch nimmt sie auf, sie lässt sich treiben, und gerade dadurch taucht sie so tief in diese » unglaubliche« Nation ein wie wohl kaum jemand vor ihr. Elizabeth Pisani erlebt die indonesische Inselwelt zwischen Mythen, Mystik und Moderne hautnah.

Dieses E-Book basiert auf folgender Printausgabe: 1. Auflage 2015

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2016
2. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
500
Seiten
VERLAG
Dumont Reiseverlag
GRÖSSE
4.1
 MB

Mehr Bücher von Elizabeth Pisani

Andere Bücher in dieser Reihe