• 15,99 €

Beschreibung des Verlags

In der Camargue, einer südfranzösischen Landschaft von wildromantischer Schönheit, gerät ein ehemaliger Manager aus Deutschland in die blutigen Auseinandersetzungen von Zigeunern und erlebt den existenziellen Kampf von geldorientierten Finanzmanagern. Nur weil Tabus gebrochen wurden.



Kleine und große Tabus gibt es in Wirtschaft, Gesellschaft und den Religionen. Sind Frauen davon besonders betroffen? Sind Tabus verzichtbar? Sind sie immer schlecht?



Durch die Liebesbeziehungen der jugendlichen Tochter werden auch die Tabus, die sich im bürgerlichen Leben etabliert haben, offensichtlich.



Sie erleben eine sehr schöne südfranzösische Urlaubs- und Kulturlandschaft und ihre Menschen - über die ab und an dunkle Wolken hinwegziehen.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2013
4. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
384
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
901.9
 kB

Mehr Bücher von Kurt Merz