• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Berlin Turbo #1



Roman von Glenn Stirling





Der Umfang dieses Buchs entspricht 122 Taschenbuchseiten.





In vierzig Stunden musste die Turbine in Valencia sein: fast dreitausend Kilometer, erst durch die Zone und dann noch über zwei weitere Grenzen – falls Rolf Nerlinger das nicht schaffte, würde die Speditions-Chefin Sabine Schalupke eine hohe Konventionalstrafe zahlen müssen. Gut, dass Klaus Matschke mit von der Partie war; sie waren ein eingespieltes Team. Aber auf der Fahrt nach Spanien gab es Tausende von Möglichkeiten, die einen Lastzug aufhalten konnten – wie Streiks, brennende Barrikaden auf der Autobahn und … Corinne, ein Mädchen, das sie mitgenommen hatten, das plötzlich einen Koffer voller Schmuck besaß ...







Berlin in den 1980er Jahren: Die Stadt ist geteilt, die DDR existiert noch und es besteht ständig die Gefahr, dass aus dem Kalten Krieg ein heißer wird.



Die Stadt ist nur durch Transitwege mit dem Bundesgebiet verbunden. Unter diesen widrigen Umständen muss die Berliner Spedition von Sabine Schalupke für ihre Kunden Waren in alle Welt liefern. Fahrer Klaus Matschke und der aus dem westdeutschen Bayern zugezogene Rolf ‘Rolli’ Nerlinger erleben unversehens gefährliche Abenteuer und werden in Kriminalfälle hineingezogen.



Jeder Spannungsroman der Serie Berlin Turbo ist in sich abgeschlossen.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2019
23. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
120
Seiten
VERLAG
Alfredbooks
GRÖSSE
737.4
 kB

Mehr Bücher von Glenn Stirling