• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Es klingelte an der Haustür. „Nicht schon wieder!“, schimpfte mein Sohn. Er hatte ja Recht, denn in letzter Zeit waren zu viele Besucher gekommen, um sich in unserem Wohnhaus über Solar­- und Windkraftanlagen informieren zu lassen. Der Mann im dunklen Parka kam mir bekannt vor, er hatte mir auf einer Solarmesse mal etwas von einer Erfindung erzählt. Doch was wollte er jetzt abends bei uns? Noch rätselhafter war sein Wunsch, seinen alten zum E­-Mobil umgebauten Golf in unserer Hausgarage unterzustellen. Hätte ich nur nicht zugestimmt, dann wäre uns in den nächsten Wochen ein wahrer Krimi erspart geblieben.


Der Autor Günther Hacker, bekannt durch seine Windrad-­Fachbücher, schreibt seinen Roman in einem Stilmix aus Technikbeschreibung, Erlebnissen, Tatsachen und Krimielementen. Durch zahlreiche Fotos von den Originalschauplätzen und -­personen wirkt das Ganze authentisch und ist miterlebbar – bis hin zum bitteren Ende. So ist dieses E-­Book eine interessante Lektüre nicht nur für diejenigen, die sich für die Zukunft der Mobilität mit alternativer Energieversorgung interessieren.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2015
May 26
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
77
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
7
 MB

Mehr Bücher von Günther Hacker