• 14,99 €

Beschreibung des Verlags

Es gibt ihn, den guten Egoismus. Julien Backhaus bricht in diesem Buch eine Lanze für eine Form der Selbstbezogenheit, die nicht nur dem Anwender, sondern auch seinen Mitmenschen hilft. Sein Argument: Nur wer stark ist, kann andere stark machen. Nur wer hat, kann auch geben. Der Leser erfährt, was Gelehrte wie der Dalai Lama und Superreiche wie Warren Buffett darüber denken und wie jeder den guten Egoismus für sein eigenes Lebensglück einsetzen kann. Mehr Erfolg in der Beziehung, im Job und im Leben generell – gute Egoisten leben diesen Traum bereits.



Ein Plädoyer dafür, die Vorzüge von gesundem Egoismus zu erkennen und seine eigene Agenda zu verfolgen.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2020
15. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
240
Seiten
VERLAG
FinanzBuch Verlag
GRÖSSE
2
 MB

Mehr Bücher von Julien Backhaus