• 11,99 €

Beschreibung des Verlags

„'Wenn ich schreibe', so sagte Gunter Gerlach einmal, 'verschwinde ich in meinen Büchern. Ich lebe in einer Welt, die ich selbst geschaffen habe. Das ist das Paradies.' In dieses Paradies können wir dem Autor folgen und uns an seinen höchst eigenwilligen, verschmitzt-absurden Geschichten erfreuen. Zu Recht wurde Gerlach als Meister des Grotesken bezeichnet; in seinen mehrfach preisgekrönten Kurzgeschichten ebenso wie in seinen Romanen, wie etwa Irgendwo in Hamburg, Der Haifischmann oder Ich bin nicht, hat er sich zudem als Meister eines knappen, lakonischen Stils erwiesen. Eine grausame Krankheit hat uns den lieben Freund und geschätzten Kollegen geraubt. In den hier versammelten Stories kommt er uns noch einmal entgegen.“ Regula Venske, Autorin und Präsidentin des PEN Zentrum, Deutschland, April 2021

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2021
12. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
184
Seiten
VERLAG
Literatur Quickie Verlag
GRÖSSE
186,2
 kB

Mehr Bücher von Gunter Gerlach