• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

"Ein Hungerkünstler" ist eine Erzählung von Franz Kafka, die erstmals 1922 erschien. Gleichzeitig ist es der Titel für den 1924 erschienenen Sammelband des Autors, der noch drei weitere Prosatexte enthielt. Drei der vier Erzählungen haben jeweils eine ironische Sicht auf das Künstlerleben zum Inhalt, wobei in zwei Fällen Zirkusfiguren gewählt wurden. Es ist eine bittere Ironie der Kafka-Texte, dass Künstler und Zuschauer sich nicht verstehen können. Den Artisten treibt innerer Zwang; das Publikum will kurzfristige Unterhaltung.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2018
August 22
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
13
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
279.3
 kB

Mehr Bücher von Franz Kafka