• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Eine junge Wissenschaftlerin aus Kiew mit deutschen Wurzeln geht auf eine Reise, um ihre innere Ruhe zu finden. Das Leben im neuen Land ist eine Lektion über Hoffnung, Freundschaft, Liebe und Vergeben, aber auch über Verrat, Lügen und Falschheit. Es ist ein Roman stark emotionell, eine Reise des Selbstentdeckens, der Liebe und des Verrates. Wird Emma am Ende die Freiheit finden?

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2019
13. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
404
Seiten
VERLAG
Tredition
GRÖSSE
2.8
 MB