• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Wo die Liebe wartet …
Plötzlich steht die junge Berlinerin Johanna ohne Job und ohne Geld da. In ihrer Not nimmt sie eine Stelle in einer Weinhandlung an und wird in die Bourgogne geschickt. Erst hadert sie mit den Gebräuchen der Winzer, aber zwischen beerigen Aromen und komplizierten Abgängen verliebt sie sich in den Weinbauern Luc. Ihre Welten scheinen zu verschieden, doch dann gerät das Weingut seiner Familie in Bedrängnis, und Johanna wirft all ihre Pläne über den Haufen, um für ihr Glück zu kämpfen.
Ein Roman, so samtig wie ein Burgunder, so spritzig wie ein Chablis!

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2015
3. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
304
Seiten
VERLAG
Aufbau Digital
GRÖSSE
7.9
 MB