• 6,49 €

Beschreibung des Verlags

Der Kampf um die letzten, noch unerschlossenen Ölreserven hat begonnen. In aller Härte. Ohne Rücksicht auf Mensch und Natur. Eric Brinneau, Experte der International Energy Agency für die Reduzierung der CO2- Emissionen im Straßenverkehr, erhält einen heiklen Auftrag von seinem Chef. Er soll ein Geheimtreffen mit der deutschen Kanzlerin vorbereiten. Unwetter in Deutschland und eine schleppende Energiewende zwingen sie zum Handeln. Der Klimawandel muss aufgehalten werden. Eric und sein Team sollen eine Lösung entwickeln. Eine Aufgabe, die nicht nur sein Leben verändern wird. Da kristallisiert sich überraschend ein Ausweg heraus. Doch mächtige Gegner aus Industrie und Politik schrecken vor nichts zurück. Zu hoch sind die Einsätze.


TEIL III:

Der Frust sitzt extrem tief. Absoluter Stillstand. Sowohl in Paris, als auch in Berlin. Die deutsche Kanzlerin kocht; was soll sie auf der kommenden Klimakonferenz präsentieren? Da erhält Eric eine mysteriöse Nachricht. Nach kurzem Zögern stimmt er einem geheimen Treffen zu. Was konnte er schon noch verlieren?


>>So spannend hat noch niemand über die Energiewende geschrieben. Michael Valentine-Urbschat schreibt, wie nur ein Insider es kann.<<


>>Fiktion oder Insider-Bericht? Wahrscheinlich beides. Das macht das Buch zu einem einmaligen Leseerlebnis.<<

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2016
16. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
197
Seiten
VERLAG
Neobooks
GRÖSSE
966.6
 kB

Mehr Bücher von Michael Valentine-Urbschat & Nancy Valentine-Urbschat

Andere Bücher in dieser Reihe