Emotionen einschätzen, Hunde verstehen

Das EMRA-System als individuelle Herangehensweise an Verhaltensprobleme und deren Therapie

    • 4,0 • 1 Bewertung
    • 9,99 €
    • 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Das englische COAPE-Institus legt bereits seit vielen Jahren den Fokus seines Interesses auf die Emotionen von Tieren. Neuere Erkenntnisse der Hirnforschung bestätigen immer mehr, wie stark Emotionen unser Verhalten, und das von Tieren mit ähnlichen Hirnstrukturen steuern. Das EMRA™-System, die Herangehensweise von COAPE an Verhaltensprobleme, stellt daher Emotionen im Zentrum. Statt pauschaler Diagnosen, die meist zu pauschalen Therapiewegen führen, sucht EMRA™ eine individuelle Einschätzung des Problems auf drei Ebenen, die eine individuell passende Therapie ermöglicht.

Dieses Buch hilft Emotionen des Hundes und ihre Bedeutung für das Auftreten von Verhaltensproblemen zu verstehen. Hauptinhalt ist die Anwendung des EMRA™-Systems in der Praxis, welche im Rahmen von sechs ausführlichen Fallbeispielen zu verschiedenen Problemverhalten (Individuelle Einschätzung – Therapie – Ergebnis) dargestellt wird.

GENRE
Lifestyle und Wohnen
ERSCHIENEN
2013
5. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
128
Seiten
VERLAG
Cadmos Verlag
GRÖSSE
7,9
 MB

Mehr Bücher von Robert Falconer-Taylor, Peter Neville & Val Strong