• 12,99 €

Beschreibung des Verlags

Im Verlauf dieser Arbeit soll auf diese Problemstellung zum Thema ''Organisationale Kernkompetenz'' näher eingegangen werden. Die Definition wird sowohl durch in der Literatur aufgegriffene Thesen beleuchtet, wie auch über geeignete Dimensionen der empirischen Forschung dargestellt werden. Dies wird im Verlauf der Arbeit dazu dienen Kernkompetenzen innerhalb einer Organisation systematisch zu identifizieren und anhand ausgewählter Indikatoren einer Operationalisierung von Kernkompetenzen durchführen zu können. Die Identifizierung der Kernkompetenzen ist notwendig um diese steuern und nutzen zu können, um somit den nachhaltigen Erfolg einer Unternehmung zu gewährleisten. Die systematische Identifizierung der Kernkompetenzen soll durch eine dimensionale Analyse erreicht werden. Im Nachgang dazu wird die Aufgabenstellung aufgreifend, ein Interviewleitfaden erstellt mit dem es möglich ist Mitarbeiter des Unternehmens, insbesondere Führungskräfte und/oder Mitglieder des Managements zu befragen. Ziel des Interviews soll sein, herauszufinden, in wieweit sich die oberen Führungsschichten des zu untersuchenden Unternehmens ihrer Kernkompetenzen bewusst sind und ob diese auch sinnvoll eingesetzt werden um strategische Absichten zu verfolgen.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2013
24. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
34
Seiten
VERLAG
GRIN Verlag
GRÖSSE
906.7
 kB