• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Hauptkommissarin Christine Paulig wird zu einem ungewöhnlichen Mordfall ins Voralpenland geschickt. Bei den Ermittlungen gerät sie an den skurrilen Betreiber eines Freibads, einen krachledernen Polizeidirektor und eine undurchsichtige Caféhausbesitzerin.

Niemand scheint der zu sein, der er vorgibt zu sein, und wenn sie nicht aufpasst, ist ihr Leben schneller in Gefahr, als sie sich vorstellen kann.

Oberstaatsanwalt Bernhauer hält ihr zwar den Rücken frei, fällt ihr dabei aber ständig in den Arm. Keine große Hilfe, wenn man sich durch den modrigen Filz einer gutbürgerlichen Scheinwelt zu kämpfen hat.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2019
29. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
285
Seiten
VERLAG
Spielberg Verlag GmbH
GRÖSSE
968.7
 kB

Kundenrezensionen

Blueflower64 ,

Nicht meins....

Seltsame Ausdrucksweise, mit dem Schreibstil konnte ich mich so gar nicht anfreunden. Ist sicherlich Geschmacksache, mir gefällt er jedenfalls nicht.

Mehr Bücher von Dieter Weißbach