• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Der Gerichtsmediziner Dr. Döring trifft während seines Urlaubs, in Sudan, auf die Osnabrücker Familie Brümmer. Als plötzlich die 14 jährige Tochter Julia spurlos verschwindet, weiß er, dass er schnell handeln muss. Die vielen Jahre, die er in diesem Land gelebt hat, haben ihn gelehrt, dass die Spuren im Wüstensand schnell verschwinden. Durch seine Beziehungen zum Auswärtigen Amt treibt er die Ermittlungen voran. Gemeinsam mit Kommissar Fricke sucht er nach dem Mädchen. Als dann noch das Ehepaar überfallen und die Mutter entführt wird, wird ihnen klar, in was für ein Wespennest sie gestoßen haben. Die Spuren der Menschenhändler reichen von Sudan bis nach Osnabrück. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2015
12. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
185
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
249.5
 kB

Mehr Bücher von Birgit Vobinger