• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Diese erste größere Gedichtsammlung vereint Verse von expressiver Wucht, melancholischer Leichtigkeit und formaler Eleganz. Hellmuth Opitz kann, er beweist es wieder einmal, Gedichte schreiben, die etwas vom Puls, vom Tempo, von der Hektik, von der Einsamkeit und Verzweiflung unserer Zeit wiedergeben.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2015
February 9
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
96
Seiten
VERLAG
Pendragon
GRÖSSE
854.6
 kB

Mehr Bücher von Hellmuth Opitz