• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Nach einem Atomtest auf einer Insel im Pazifik starten zwei Mitarbeiter der
Nationalen Atomenergiebehörde, Rod Ellis und Jim Wheeler, zu einem
Erkundungsflug. Da taucht plötzlich ein unbekanntes Flugobjekt aus dem
Weltraum auf, das die beiden Männer und die komplette Besatzung entführt.
Von außerirdischen Lebewesen werden sie zu einer fremden Welt gebracht, wo sie ein albtraumhaftes Abenteuer erleben, von dem das Schicksal der gesamten Menschheit abhängt.
Das Raumschiff SIRIUS hat den Mars erreicht. Zwei Astronauten landen auf
dem roten Planeten und finden dort die Leiche eines Mannes, der mit der
ersten Expedition vor drei Jahren verschwand. Dann geraten sie unter
Beschuss von Robotern, die von einer unbekannten Zentrale gelenkt werden. Unter dramatischen Umständen finden sie heraus, was damals vor drei Jahren wirklich geschah.
ENTSCHEIDUNG IM WELTRAUM und MARS - PLANET DER GEISTER sind zwei klassische SF-Romane, die Ende der 60-er Jahre als Jugendbücher erschienen. BeideRomane schildern mögliche düstere Zukunftsvisionen. Alfred Wallon hat die beiden Romane mit einer neuen dystopischen Rahmenhandlung verbunden.

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2015
23. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
255
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
994.5
 kB

Mehr Bücher von Peter Dubina & Alfred Wallon