• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Der 3. Teil der Eragon-Saga – Das Warten hat ein Ende.
Erstverkaufstag: Samstag, 25.10.2008

Schlachten, große Abenteuer und ein Tod, der alles verändern wird …

Die Schlacht auf den brennenden Steppen haben die Rebellen gewonnen – und wieder brauen sich die dunklen Wolken des Krieges über Alagaësia zusammen. Galbatorix und seine Armee warten nur auf den geeigneten Zeitpunkt für einen Vergeltungsschlag. Varden, Elfen und Zwerge brauchen Eragons magische Fähigkeiten so dringend wie nie zuvor, aber der Drachenreiter hat den Schwur, den er seinem Cousin Roran gab, nicht vergessen: Im Helgrind, dem Unterschlupf der grausamen Ra’zac, wartet Rorans geliebte Katrina auf ihre Rettung. Ungeahnte Gefahren lauern dort, doch sie sind erst der Beginn einer abenteuerlichen Reise, die Eragon und seinen Drachen Saphira bis über die Grenzen des Königreichs führt.

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2009
1. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
864
Seiten
VERLAG
Cbj
GRÖSSE
4.2
 MB

Kundenrezensionen

DarkWarrior20 ,

Alddda

Alddda geil

SUGR2 WITCH ,

Eragon

"Der Soldat zog sich den Pfeil aus dem Schenkel, blutige Klumpen hingen dran, er warf ihn nach einem der Varden, der sich die Hand daran aufschlitzte." Das Buch ist sehr gut, jedoch ein bisschen brutal. Aber Galbatorix ist viel zu stark dargestellt. Und er kommt nur einmal vor. (in teil 3)

Kurz gesagt, 4 Sterne

LordVolldepmord ,

Einfach nur Wahnsinn

Ich hab jetzt schon alle 4 Bücher gelesen und es sind die besten Büchet, die ich jemals gelesen hab ( Die Filme dazu sind echt Schrott)

Mehr Bücher von Christopher Paolini

Andere Bücher in dieser Reihe