• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Der Albtraum einer Frau.Ein dämonischer Psychothriller.Der erste Fall für Carl Mørckvom Sonderdezernat Q in Kopenhagen. Die verzerrte Stimme kam aus einem Lautsprecher irgendwo im Dunklen: »Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag, Merete. Du bist jetzt hier seit 126 Tagen, und das ist unser Geburtstagsgeschenk: Das Licht wird von nun an ein Jahr lang eingeschaltet bleiben. Es sei denn, du weißt die Antwort: Warum halten wir dich fest?«Am 2. März 2002 verschwindet eine Frau spurlos auf der Fähre von Rødby nach Puttgarden, man vermutet Tod durch Ertrinken. Doch sie ist nicht tot, sondern wird in einem Gefängnis aus Beton gefangen gehalten. Wer sind die Täter? Was wollen sie von dieser Frau? Und: Kann ein Mensch ein solches Martyrium überleben?››Ein ungewöhnlich schöner und hochspannender Thriller, der einem bis zur letzten Seite den Atem abschnürt.‹‹ politiken.dk Trailer ansehen auf www.adler-olsen.de

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2011
1. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
432
Seiten
VERLAG
Dtv
GRÖSSE
3.8
 MB

Kundenrezensionen

Fiffikus77 ,

Sehr gut, absolut empfehlenswert!

Sehr gutes Buch, am Anfang etwas trocken aber dann eine Odyssee an Spannung, bis zum Schluss !

Dreamchild30 ,

Wie erwarte

Bester Anfang und gute Einführung in die Serie

tobiton ,

Durchschaubar

Ich hatte sehr früh die Vermutung wer die Entführer sind, war total enttäuscht, als sich meine Vermutung bestätigte. Irgendwie hat mir das den „Thrill“ genommen. Ab da war es mühsam weiter zu lesen.

Mehr Bücher von Jussi Adler-Olsen

Andere Bücher in dieser Reihe