Ewige Schuld

Thriller

    • 3,9 • 49 Bewertungen
    • 9,99 €
    • 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Er war vom rechten Weg abgekommen. Er wusste, dass nur noch Gott ihm helfen konnte.
Oder Kate Burkholder, Polizeichefin in Painters Mill.
Der neunte Fall für Kate Burkholder in Painters Mill, Ohio.
Seit zwei Jahren sitzt Joseph King wegen des Mordes an seiner Frau Naomi hinter Gittern. Er gilt als ein "gefallener" Amischer, einer der ständig mit dem Gesetz in Konflikt geriet. Doch diese Tat hat er immer vehement bestritten. Jetzt ist er ausgebrochen, hat seine fünf Kinder als Geiseln genommen.
Als Kate Burkholder die Kinder auf eigene Faust befreien will, wird sie von King überwältigt. Seine Forderung an sie lautet: Du kannst gehen, aber finde den Mörder meiner Frau!
Als Kate diesen zwei Jahre alten Fall wieder aufgreift, ahnt sie noch nicht, wie gefährlich diese Ermittlung werden und welches Drama daraus entstehen wird.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2018
27. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
368
Seiten
VERLAG
FISCHER E-Books
GRÖSSE
2,1
 MB

Kundenrezensionen

Amigo von westfalen ,

Ewige Schuld

Hat mir gefallen,aber doch sehr durchsichtig.
Amigo von Westfalen

Thommy28 ,

Spannender neunter Fall - der Reihe geht noch nicht "die Puste aus"....

Einen kleinen Blick auf das Geschehen erlaubt die Kurzinfo hier auf der Buchseite. Meine persönliche Meinung:

Es ist erstaunlich, dass eine Thriller-Reihe trotz 8 Vorgängerbände immer noch fast keine Ermüdungserscheinungen zeigt. Aber bei dieser Reihe um Kate Burkholder ist das so - dafür gebührt der Autorin vorab Dank und Anerkennung

Das Buch kann mit einem sehr ordentlichen Spannungsbogen für gewohnt gute, qualitativ hochwertige Thriller-Lektüre sorgen und dem Leser ein paar angenehme Lesestunden bereiten.

Es ist durchaus möglich, diesen Band auch einzeln zu lesen; ich würde aber dennoch empfehlen die Reihe von Beginn an zu geniessen. Andernfalls geht dem Leser doch viel Hintergrundwissen verloren. Auch in vorliegendem Band erfährt der Leser viel Neues aus dem Leben der Protagonistin; vornehmlich in Rückblicken auf ihre Kinder- und Jugendjahre. Das hat der Geschichte eine zusätzliche "Würze" gegeben. Natürlich haben auch diesmal ein paar interessante Einblicke in das Leben der Amischen nicht fehlen dürfen.

Das Buch hat mir - wieder einmal - sehr gut gefallen und ich hoffe, dass die Autorin bald den zehnten Band ankündigt...!

Mehr Bücher von Linda Castillo

2022
2011
2011
2013
2012
1608

Kund:innen kauften auch

2020
2017
2018
2019
2017
2018

Andere Bücher in dieser Reihe

2019
2020
2021
2022
2019
2020