• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Tausendmal berührt

»Wir haben zweimal nebeneinander vor dem Altar gestanden, Rosie, zweimal! Und jedes Mal auf der falschen Seite!«

Alex und Rosie kennen sich, seit sie fünf Jahre alt sind. Das Schicksal hat sie zu mehr als besten Freunden bestimmt, das scheint jedem klar – nur dem Schicksal nicht …

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2010
14. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
448
Seiten
VERLAG
FISCHER E-Books
GRÖSSE
2.6
 MB

Kundenrezensionen

Anja Stelling ,

Vielen Dank für dieses Buch

Wow.
Es ist jetzt 03:31 Uhr und ich habe gerade "Für immer vielleicht" durch. Ich habe es erst vor etwa dreißig Stunden gekauft, was eigentlich schon für sich spricht.
Trotzdem habe ich das Bedürfnis, folgendes ganz konkret zu sagen: Dies ist eines der bewegendsten Bücher, die ich je gelesen habe. Ich habe laut gelacht, und noch lauter geweint. Von der ersten Seite an war ich komplett gefesselt. Wenn mir einer vorher vom Konzept des Buches erzählt hätte, hätte ich vielleicht geseufzt, die Augen verdreht und genervt an "Die Leiden des jungen Werther" zurückgedacht, aber jetzt... Ich bin tief berührt und unglaublich beeindruckt.

Ich mochte bisher alle Bücher von Cecelia Ahern, aber dieses hat mich komplett vom Hocker gehauen. Die Gesichte von Rosie und Alex ist wundervoll, traurig, ironisch, lustig, nervtötend, einzigartig, fabelhaft... unbeschreiblich. Und nicht nur das, sondern die Autorin hat mich darüber hinaus noch irgendwie dazu gebracht JEDEN einzelnen der Charaktere in diesem Buch zu mögen, ins Herz zu schließen, wie einen Freund. Obwohl es gar keine konkreten Beschreibungen gibt, sehe ich sie alle vor mir, als ob ich sie persönlich seit vielen Jahren kennen würde.

Hiermit rate ich JEDEM, der gerade über seinem iPad sitzt und entscheidet, ob es sich lohnt das Geld auszugeben mir zu vertrauen und es zu kaufen. Es wird sich lohnen.

An "Für immer vielleicht" werde ich mich noch lange erinnern, denn Rosies Geschichte hat mein Herz berührt.

Franzsh ,

Eine schöne Geschichte von guten Freunden

Von einer Freundin, die meine beste Freundin ist, ist mir dieses Buch empfohlen worden. Ich hatte so etwas wie "Harry & Sally" erwartet. Aber hier zieht sich die Geschichte durch das ganze Leben. Mit Zetteln, Briefen und E-Mails gut zu lesen.

by brinki ,

Für immer vielleicht

Die letzte Seite ist gelesen und ich bin immer noch fasziniert über den Inhalt des Buches. So oft müßte ich laut oder leise lachen. Vieles kam mir so bekannt vor. Z.B.: die Puppertet von Rosis Tochter. Ich bin zwar schon viele Jahre älter als meine Lieblingsautorin, aber vieles was sie schreibt, kommt in meinem Herzen an. Ich mag diese Frau, obwohl ich sie nicht kenne ist sie mir vertraut.
Alles, alles Gute verehrte Frau Cécilia Ahernd und viel Erfolg, sowie weitere schöne Bücher .
Ihre Leserin Christine Brinkmann

Mehr Bücher von Cecelia Ahern