• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Nikita Rakitin, ein landesweit berühmter Krimiautor, hat den Auftrag, die Biographie des einflussreichen Politikers Grigori Russow zu schreiben. Doch offenbar stößt Nikita bei seinen Recherchen auf Fakten, die Russow in der Öffentlichkeit stark belasten könnten. Schon bald scheint Nikita nirgendwo mehr sicher zu sein. Als sein Tod bekannt wird, macht sich seine Jugendliebe, die Ärztin Nika, sofort auf den Weg nach Moskau zu seiner Beerdigung. Doch da sie seit Jahren mit Russow verheiratet ist, kann sie diese Reise nur heimlich unternehmen. Schon bald wird sie verfolgt: von Russows Bodygards und einem geheimnisvollen Fremden ...

"Daschkowas Krimis machen süchtig." Sächsische Zeitung.
"Ein lebendiges Panorama der sozialen und politischen Verhältnisse." taz.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2011
4. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
408
Seiten
VERLAG
Aufbau Digital
GRÖSSE
4.3
 MB

Mehr Bücher von Polina Daschkowa

Andere Bücher in dieser Reihe