• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Sie sehnte sich nach Liebe und war doch so oft allein



Prinzessin Carlotta ist todunglücklich. Zuerst hat das kleine Mädchen zuschauen müssen, wie der geliebte Papa in den Armen der Mami nach einem Herzinfarkt starb. Dann musste Carlotta erleben, wie das Lachen im Schloss dank der übertriebenen Strenge der alten Fürstin verstummte. Und als nun auch noch die Mama Hals über Kopf das Schloss verlässt, ist die kleine Prinzessin völlig verstört. Alle geliebten Menschen lassen sie im Stich!

Verzweifelt klammert sie sich an ihren Onkel, den einzigen Menschen auf Schloss Bernbach, der Verständnis für sie hat. Fürst Bernhard entscheidet schließlich, ein Kindermädchen einzustellen. Und fortan ist es die zauberhafte Michelle, die die kleine Carlotta liebevoll betreut. Doch kann sie ihr die Mutter ersetzen?

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2019
13. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Silvia Milius

Andere Bücher in dieser Reihe